Inklusionsberatungsstelle

Inklusionsberatungsstelle im Landkreis Altötting

In diesen Angelegenheiten sind wir für Sie Ansprechpartner:

  • Informationen über Möglichkeiten der schulischen Inklusion in ihrer Region (Landkreis Altötting)
  • Beratung beim Übergang von der Kindertageseinrichtung zur Schule
  • Informationen zu Angeboten schulischer und außerschulischer Unterstützung
  • Fragen zur Schullaufbahn und zu schulischen Abschlüssen

Dabei berät Sie ein erfahrenes Team:

  • Beratungslehrkraft und Schulpsychologe der Grund- und Mittelschulen
  • Lehrkräfte der Förderzentren des Landkreises

Darauf können Sie sich verlassen:

  • Wir unterliegen der Schweigepflicht.
  • Die Beratung ist neutral.
  • Das Ergebnis der Beratung ist offen.
  • Die Beratung ist kostenfrei.

Ihre Ansprechpartner im Landkreis Altötting:

  • Andreas Kluge (Beratungsrektor, Staatlicher Schulpsychologe)
  • Andrea Birke (StRin im Förderschuldienst)
  • Margit Reil (Beratungslehrerin)

Flyer der Beratungsstelle>>